heute ist alles anders oder warum man nur im dritten reich richtiger antifaschist und staatsfeind sein konnte

Wer aber heutzutage sich auf diesen Standpunkt stellt hat erstens das “Problem” dass sein Standpunkt überhaupt nicht im klaren Gegensatz zum dem der Nation steht (was 33′ zweifelsfrei so gewesen wäre) und ebenso größtenteils nicht entgegen des Standpunktes deren Staatvolks.

völlig logisch und kausal, lampean. und zweifelsfrei.



kostenloser Counter