das stellt sich somit zur welt erst dann kritisch, wenn’s scheisse regnet und sonst gar nicht.

Vielmehr halte ich ihn [den antifaschismus] für einen sachlichen Fehler, weil diese Ideologie mit einem Vorurteil auf die Welt losgeht: Nämlich alles nach dem moralischen Urteil Faschismus=böse vorzusortieren! Das stellt sich somit zur Welt erst dann kritisch, wenn’s Faschismus gibt und sonst gar nicht.
stimmt trashboy, da hast du gut aufgepasst in der politischen bildung. analog […]




kostenloser Counter